Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /var/www/clients/client17/web29/web/cms2/frontlib.php on line 2583

Strict Standards: mktime(): You should be using the time() function instead in /var/www/clients/client17/web29/web/cms2/frontlib.php on line 2584

Pfingstsurfcamp St. Girons Plage (13-18 J.)

Frankreich | 12 - 18 Jahre

 

first-surf-st-girons-plage-pfingsten-7-1390
 
Bis zu den Sommerferien ist es noch sooo lang und ihr möchtet endlich wieder Sonne, Strand und Surfen? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Pünktlich zum Saisonstart bieten wir auch ein Camp für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren an - natürlich während der Pfingstferien. So könnt ihr - während eure Freunde noch von Urlaub träumen - surfen bis zum Umfallen, neue Leute kennenlernen und Energie sammeln für die letzten Wochen Schule.
  Camping Campéole Les Tourterelles***

first-surf-st-girons-plage-pfingsten-18-1401
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-2-1385

Unser first SURF Wellenreitcamp liegt umgeben von wunderschönen Kiefernwäldern direkt im Herzen der Natur und nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt auf dem Campingplatz Campéole Les Tourterelles***.

Auf dem Campingplatz befindet sich ein Volleyballfeld, das zu einem Match - am Abend bei Flutlicht - einlädt. Es gibt verschiedene Bouleplätze und, im Gegensatz zu vielen anderen Campingplätzen, eine kleine Poollandschaft. Hier kann man am Pool liegen oder schwimmen, wenn man mal keine Lust auf Meer hat. Direkt daneben befinden sich kleine Hütten, in denen verschiedene Snacks angeboten werden und eine Poolbar. Die Sanitäranlagen, die sich in der Nähe unseres Platzes befinden, sind im Jahr 2011 vollständig erneuert worden! An der Rezeption kann man kostenpflichtig ins Internet gehen; Laptop o.ä. muss aber mitgebracht werden.

first-surf-st-girons-plage-pfingsten-6-1389
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-5-1388

Viel Spaß und viel Sport machen hungrig. Daher sorgt unser Küchenchef mit seinem Team jederzeit für eine ausgewogene und leckere Verpflegung. Am Morgen gibt es ein großes, reichhaltiges Frühstücksbuffet, welches keine Wünsche offenlässt. Hier habt ihr auch die Möglichkeit, euch ein Lunchpaket für den Tag zu machen. Vergesst die Flasche Wasser nicht! Wenn ihr am Abend zurück kommt, erwartet euch schon ein leckeres, warmes Abendessen inklusive eines Tischgetränks. Selbstverständlich gehören Salat und Dessert dazu!

Auch auf Vegetarier nehmen wir natürlich Rücksicht - solltet ihr euch für eine fleischlose Ernährung entschieden haben oder zum Beispiel an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leiden, dann gebt dies am Besten direkt bei der Buchung an und sagt am Tag eurer Ankunft in der Küche noch einmal kurz Bescheid. So können wir uns darauf einstellen auch für euch in der Küche etwas Besonderes zu zaubern.

st-girons-plage-pfingstsurfcamp-1403
Der kleine Ort St. Girons Plage befindet sich direkt am Strand, durch eine ca. 5km lange Zugangsstraße mit dem Versorgungszentrum St. Girons verbunden. In St. Girons gibt es einen Arzt, eine Apotheke und auch einen Geldautomat. Bei Bedarf fahren wir euch dort gerne hin -· wir bitten euch, diese Strecke nicht mit dem Rad zu fahren, da die Strasse ausgesprochen unübersichtlich ist und daher die Unfallgefahr hoch.

Im Strandort St. Girons Plage geht es eher ruhig zu - er besteht aus einer kleinen Strandmeile und 2 Campingplätzen. An der Promenade gibt es traditionelle Restaurants & Bistros, Shops und einen Minimarkt. Einmal die Woche findet ein Nachtmarkt mit vielen regionalen Produkten statt.

  Surfkurs
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-10-1393

Natürlich wissen wir, dass in einem Surfcamp der Surfkurs am Wichtigsten ist. Daher haben wir auch hier hohe Qualitätesansprüche, um so jedem (zukünftigen) Surfer optimale Lernbedingungen zu bieten. Auch deswegen sind wir offiziell vom DWV, dem Deutschen Wellenreitverband, anerkannt. In unserem first SURF Pfingstwellenreitcamp bieten wir dieses Jahr Anfängerkurse und Intermediatekurse an. Bitte achtet bei einer Buchung darauf, welchen Kurs ihr möchtet.

first-surf-st-girons-plage-pfingsten-9-1392 Für all unsere Kurse haben wir hohe Standards: unsere Surflehrer sind sehr gut ausgebildet und haben neben einem Surflehrerdiplom auch eine Beach-Lifeguard-Ausbildung. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Wellenreiten und können so den Sport, den sie selbst so lieben, sehr gut an euch weitergeben. Jedem Surflehrer wird ein Assistent zur Seite gestellt, der ihn unterstützt. Da die Gruppen nie größer als 8 Leute sind, können wir so eine einzigartige 1:4 Betreuung gewährleisten. Während der Surfeinheiten bekommt ihr von uns das Material natürlich kostenlos zur Verfügung gestellt. Dazu gehören Surfbretter (ausschließlich von BIC) und ein hochwertiger Neoprenanzug (von Rip Curl oder Billabong).
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-titel-1402

Im Anfängerkurs werden wir euch mit viel Spaß aufs Brett bringen. Neben den praktischen Einheiten, wird es regelmäßig theoretischen Unterricht geben. Der praktische Block umfasst 20 Einheiten á 45 min, sodass ihr innerhalb einer Woche 10 Doppeleinheiten (20 x 45 Minuten) in Praxis unterrichtet werdet. Um ein umfangreiches Wissen zu vermitteln und den Unterricht so lebendig wie möglich zu gestalten, gibt es außerdem Theorieeinheiten, in denen ihr u.a. viel über Wetter- und Wellenkunde lernt. Am Ende der Woche könnt ihr euch auf unseren spannenden Surfcontest freuen.

first-surf-st-girons-plage-pfingsten-11-1394

Wenn ihr bereits einen Intensivkurs (mindestens 20 Lerneinheiten) hinter euch habt und eine grüne, ungebrochene Welle am oberen Punkt anstarten könnt, seid ihr in unserem Intermediatekurs richtig aufgehoben. Ihr habt hier die Möglichkeit, das bereits Erlernte aufzufrischen und euch zu verbessern. Unter anderem mit Hilfe einer Videoanalyse und mit Hilfe unserer erfahrenen Surflehrer, werdet ihr so den nächsten Schritt gehen bzw. die nächsten Wellen nehmen können. Der Intermediatekurs wird 10 Doppeleinheiten (20 x 45 Minuten) umfassen und auch hier wird es zusätzliche theoretische Einheiten geben um ein umfangreiches und vielseitiges Theoriewissen aufzubauen.

  Nightlife
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-12-1395

Mottoabende wie die Bad-Taste-Party oder die Karaoke-Night, die in unserem Chill-Zelt gefeiert werden, sind mittlerweile fester Bestandteil der Abendgestaltung. Die Surfertaufe ist legendär! Auch das „Blind Kick" spielen am Strand bringt einen Heidenspaß - lasst euch einfach überraschen. Wer aber am Abend vom Surfen ausgepowert ist, kann einfach ganz gechillt eine DVD aus unserer Mediathek schauen.

  Ausflüge
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-14-1397

 

Wenn die Teilnehmerzahl stimmt,dann machen wir mit euch einige Ausflüge um die wunderschöne Region entlang der Atlamtikküste kennen zu lernen.

Bordeaux - Tagesausflug: Der historische Kern der Hauptstadt Aquitaniens ist seit 2007 Weltkulturerbe. Das Ergebnis der aufwendigen Renovierungen ist phantastisch, die coole Atmosphäre der Stadt erkundet ihr auf eigene Faust. Längere Wege sind mit der neuen Metro bequem zurückzulegen. Für Shoppingfans ist ein Einkaufsbummel auf der Rue St. Catherine, einer der größten Einkaufsmeilen Europas, ein faszinierendes Erlebnis.

Hossegor - Kurztrip: Ausflug zu den Outlets in Hossegor! Alle namhaften Surf- und Boardwearfirmen der Welt sind hier vertreten. Shoppen bis zum Umfallen!

  Anreise
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-15-1398

Eure Reise in unsere Camps beginnt, wenn ihr eure Haustür hinter euch zu zieht: Deshalb möchten wir, dass ihr euch von Anfang bis Ende gut aufgehoben fühlt. Daher haben wir den Surf Express, der euch in unsere Camps bringt. Der Preis hierfür ist schon im Reisepreis enthalten. Für unsere Busreisen haben wir qualitativ hochwertige Busunternehmen ausgesucht, deren Fahrer sich alle an die gesetzlich vorgeschriebenen Fahr- und Lenkzeiten halten.

Der Surf Express fährt je nach Abreisedatum bis zu 16 Städte in Deutschland an. Bestimmt befindet sich auch eine Stadt in eurer Nähe - bei einer Buchung könnt ihr euren genauen Abfahrtsort auswählen.

An Board unseres Busses befindet sich auch ein Busbetreuer - so seid ihr von Anfang an gut betreut.

  Leistungen
first-surf-st-girons-plage-pfingsten-17-1400
  • 10/17 Reisetage inkl. Busanreise (auch ohne Busanreise buchbar)
  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus
  • 7/14 Übernachtungen im 2-4 Personenzelt (keine Luftmatratze oder Isomatte vorhanden)
  • Campvollverpflegung inkl. Tischgetränke (Frühstück mit Lunchpaket und warmes Abendessen)
  • 1 Flasche Wasser pro Tag und Teilnehmer inkl.
  • Jugendreiseleitung vor Ort
  • min. 20 Lerneinheiten (20 x 45 Minuten) Surfunterricht pro Woche in Theorie und Praxis durch qualifiziertes Personal
  • Kostenloser Materialverleih je nach Verfügbarkeit (Beachvolleyball,...)
  • Insolvenzversicherung

Mindestteilnehmerzahl pro Termin: 12 Personen

 

Nicht in den Leistungen enthalten ist der Beitrag für Kurtaxe und Energiekosten.  Er beträgt 10 Euro pro Woche und muss vor Ort gezahlt werden.

 

 

Veranstalter: Surf Travel and more GmbH & Co. KG

7 Übernachtungen / 10 Reisetage mit An- und Abreise mit dem Bus-2015

Buchungs-Nr.von - bisÜNBeginner ZeltIntermediates Zelt 
SCGP15D0122.05. - 31.05.157419,00 €
 
419,00 €
 
AbfahrtsorteBuchen
SCGP15E0129.05. - 07.06.157399,00 €
 
399,00 €
 
AbfahrtsorteBuchen
keine freien Plätze  
wenige freie Plätze  
freie Plätze  

 Zuschlag garantiertes 2-Personen-Zelt pro Person 15,- €  (nur bei gleichzeitiger Anmeldung) 

 

pro Abfahrtsort besteht eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen!!!

Ab einem Dieselpreis von 1,65 Euro je Liter wird ein Zuschlag von 6,- Euro pro Person erhoben. Der Zuschlag wird dann erhoben, wenn der Dieselpreis erstmalig lt. ADAC Statistik die jeweilige Schwelle überschritten hat.

14 Übernachtungen / 17 Reisetage mit An- und Abreise mit dem Bus-2015

Buchungs-Nr.von - bisÜNBeginner ZeltIntermediates Zelt 
SCGP15D0222.05. - 07.06.157698,00 €
 
698,00 €
 
AbfahrtsorteBuchen
keine freien Plätze  
wenige freie Plätze  
freie Plätze  

 Zuschlag garantiertes 2-Personen-Zelt pro Person 20,- €  (nur bei gleichzeitiger Anmeldung) 

 

pro Abfahrtsort besteht eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen!!!

Ab einem Dieselpreis von 1,65 Euro je Liter wird ein Zuschlag von 6,- Euro pro Person erhoben. Der Zuschlag wird dann erhoben, wenn der Dieselpreis erstmalig lt. ADAC Statistik die jeweilige Schwelle überschritten hat.

Frankreich
12 - 18 Jahre